„Yesterday“ EP vom Berliner Duo Ahoi & Cheers

yesterday

Bereits am 30. Juni 2014 publizierte das Berliner Produzenten-Team Ahoi & Cheers die EP „Yesterday“. Der Original-Track sowie zwei Remixe, die von Chunky SND und Tasted on Animals stammen, wurden vom Londoner Label Unrivaled Music als 174. Katalognummer veröffentlicht. Wir sprachen mit dem Gespann über die Entstehungsgeschichte der EP.

trndmusik: Woher kam die Idee für „Yesterday“?

Ahoi & Cheers: Unser erster Release erschien unter dem Namen „Everyday EP“ auf Who Else Music. Die Grundidee beinhaltet einen Mittelpunkt und Magie zum Thema „Zeit“, welches auch weitestgehend ein Grundelement des Lebens sowie der Musik ist. Der Gedanke bei „Yesterday“ sollte dennoch ein eigener sein. Etwas zu erschaffen, was auf der einen Seite ein Housetrack mit deepen Bausteinen verkörpert, auf der anderen Seite aber eine emotionale Geschichte erzählt. Passend dazu das Featuring mit der Sängerin Zoe, welche dem Song einen prägenden Einfluss verliehen hat.

trndmusik: Wie und wo ist die Nummer entstanden?

Ahoi & Cheers: Angefangen hat alles in den Herbst- und Wintermonaten des letzten Jahres, im eigenen Labelstudio, bei einer Jam-Session. Schnell war klar, dass Zoe diesen Track musikalisch unterstützen müsse. Sie bekam den Song vorerst im Rohschliff. Bei einem gemeinsamen Abendessen wurde das Stück peu à peu umgesetzt und verwirklicht.

trndmusik: Wie kam der Kontakt zum Label und zu den beiden Remixern zustande?

Ahoi & Cheers: Der Kontakt zum britischen Label Unrivaled Music entstand durch Email-Verkehr. Aufgrund zahlreicher erfolgreicher, internationaler Releases auf dieser Plattform nahmen wir das Heft in die Hand und verschickten Promos für die „Yesterday“ EP. Schließlich bekamen wir das Angebot, es zu veröffentlichen.

Die Remixe stammen von Tasted ion Animals und Chunky SND. Die Jungs von Tasted on Animals sind ein Live-Artist-Duo von unserem mitbegründeten Label Who Else Music. Mit ihren drivelastigen Livesets und energiereichen Produktionen war uns schnell klar, dass sie einen Remix zusteuern sollten. Chunky SND sind in vor allem in Berlin unter anderen namen sehr bekannt, aufgrund einer großen Veranstaltungsreihe, die die beiden mitbetreiben. Zu den Jungs aus Ostberlin besteht schon seit längerer Zeit Kontakt – vor allem durch mehrere Bookings und Parties.

Tracklist:

01. Ahoi & Cheers feat. Zoe – Yesterday
02. Ahoi & Cheers feat. Zoe – Yesterday (Chunky SND Dub Mix)
03. Ahoi & Cheers feat. Zoe – Yesterday (Tasted On Animals Mix)