The Prodigy: Erste Details zum neuen Album „The Day Is My Enemy“

thedayismyenemy

Pünktlich zum Jahreswechsel melden sich The Prodigy zurück. Die englische Band, die Anfang der 1990er-Jahre Breakbeats in der Elektronischen Tanzmusik populär machte, bringt nach sechs Jahren Pause ein neues Album in den Handel. Der Nachfolger vom Longplayer „Invaders Must Die“ trägt den Titel „The Day Is My Enemy“ und soll am 30. März 2015 erscheinen. Liam Howlett, Keith Flint sowie MC Maximin, die hinter dem Alias stehen, veröffentlichten nun die Tracklist und das Cover des neuen Albums. Ausserdem gaben sie bekannt, dass die Single „Nasty Nasty“ bereits in den kommenden Tagen erscheinen wird.

Tracklist:

01. The Day is My Enemy
02. Nasty
03. Rebel Radio
04. Ibiza feat. Sleaford Mods
05. Destroy
06. Wild Frontier
07. Rok-Weiler
08. Beyond the Deathray
09. Rhythm Bomb feat. Flux Pavilion
10. Roadblox
11. Get Your Fight On
12. Medicine
13. Invisible Sun
14. Wall Of Death