1 Stunde und 4 Minuten Doppeljott

doppeljott

Das Hamburger Duo Doppeljott hat mit „LONGPLAYER #1“ neues Set veröffentlicht: „Unser letztes Mixtape liegt schon fast ein Jahr zurück. Wir haben uns in der Zwischenzeit musikalisch in eine etwas andere Richtung entwickelt, sind tech-housiger geworden.“ Außerdem haben sich bei den DJs im Laufe der Monate viele Tracks angesammelt, die sie unbedingt in ein Set gießen wollten. „Das Set ist noch taufrisch, wurde erst am Samstag aufgenommen. An dem Wochenende sind wir mal wieder gemeinsam losgezogen und haben unter anderem Stop in unserem Stammclub, dem Baalsaal, gemacht.“ Am nächsten Nachmittag haben sie sich hingesetzt und die Stimmung nochmal hochkochen lassen: „Auch wenn wir ziemlich verkatert waren.“ „Regrets“ von Sonic Future ist momentan ihr Liebling: „Die Baseline, der Break und der anschließende Drop haben bis jetzt jedes Mal gezündet. Könnten wir uns stundenlang anhören.“

Tracklist:

01. Cervendos – Let’s Go
02. Mark Henning – The Horror
03. Adriatique – Rollox
04. Hot Natured – Benediction (Nic Fanciulli Remix)
05. Sonny Fodera – People Forget
06. Sonic Future – Regrets
07. Hannah Wants, Chris Lorenzo – Rhymes
08. Coyu, Ramiro Lopez – 1, 2, 3…Fire (Bontan Remix)
09. Format:B – Chunky
10. Goncalo – Mental Help (Dub Mix)
11. Osunlade – Envision (Âme Remix)