SOWASVON präsentiert seine Compilation „Blue Moon“

SWSVN007 Bild

Das Berliner Label SOWASVON bringt am 16. März 2015 eine neue Compilation in den Handel. Im digitalen Format umfasst die Kollektion „Blue Moon“ elf Werke, die unter anderem von Sascha Cawa, Ralf Boehler sowie vom Münchner 959er stammen. Wir sprachen mit den Labelgründern über die Idee zur Compilation und die Auswahl der Künstler.

„Blue Moon“ – so heisst die neue Compilation von SOWASVON. Woher kam die Idee für die Zusammenstellung?

SOWASVON: Vor anderthalb Jahren ist unsere erste SOWASVON-Album-Compilation erschienen, die auch gleichzeitig der Startschuss des Labels war. Die Idee für die zweite Album-Compilation entstand schon Anfang 2014. Zum anderthalbjährigen Bestehen wollten wir wieder eine Various-Artists-Compilation veröffentlichen mit exklusiven Tracks von Künstlern, die aus unserem engeren Umfeld stammen. So sind wir dann am Ende auf elf Tracks gekommen. „Blue Moon“ soll an laue Sommernächte erinnern, an das Erblicken des ersten Morgenlichtes, an das Lächeln der vielen Nächte, die ihr unter freiem Himmel durchtanzt habt. Es soll die Nacht wieder aufleben lassen, in welcher sich der Mond in Gold verwandelt hat, eure Träume in sich aufnahm und die letzten warmen Stunden zu einer ewig bleibenden Erinnerung werden lies.

Wie wurden die Künstler und deren Tracks ausgesucht?

Inzwischen sind neue Artists zu unserem Label dazu gestoßen. Die Künstler sind alles Freunde von uns und somit lag es nah, dort anzuklopfen. Bei den Tracks haben wir keine konkrete Idee vorgegeben. Anschließend haben wir die Tracks zusammen angehört und mit den Künstlern darüber geredet, wo wir noch Verbesserungspotenzial sahen. Teilweise haben wir uns auch im Studio in Berlin getroffen und dort zusammen an einzelnen Elementen gearbeitet.

Wird es auch eine Fortsetzung der Reihe geben?

Es wird sicherlich wieder eine Compilation geben, nur wann, wissen wir noch nicht. Wir wollen uns lieber die Zeit nehmen und in Ruhe die Dinge fertig machen, bevor wir über die nächste Compilation reden.

Was steht nach der Veröffentlichung beim Label an?

Nach der Compilation kommt dann auch bald das nächste Release von Ralf Boehler. Das müsste dann so im Frühling der Fall sein. Ansonsten haben wir gerade neue Aufkleber fertig gemacht, die unter die Leute kommen wollen. Inzwischen haben wir auch eigene T-Shirts.

Tracklist:

01. 959er – Blue
02. Ralf Boehler – Your Personal Sky
03. Thomas Neumann – Top Dog
04. TRASH! – Long Long Way
05. Sascha Cawa – Four Voice
06. 959er – Not Impressed
07. Hobbes Le Tigre – Buenos Aron feat. Friedel
08. Annders – Are Seagulls Watching The Blue Moon
09. Joey FDH – Moon Dancer
10. Cur.l – Better Listen To Me
11. Steven Maff, Thomas Neumann – Give a Fuck