Martin Waslewski: „Ich war zur richtigen Zeit am richtigen Ort“

miles

Am Montag, den 16. März 2015, brachte Martin Waslewski seine neue EP bei Exploited Ghetto raus: „Ich habe ein bisschen meine Hip Hop-Vergangenheit hochgeholt, um die Tracks „bouncy“ zu machen.“ Beide Werke, „Miles“ sowie „Durrty Jane“, entstanden Ende letzten Jahren bei ihm im Studio. „Anschließend habe ich einfach eine Demo hingeschickt, weil ich Exploited schon lange verfolge und Lust drauf hatte, dort was zu machen. Ich war zur richtigen Zeit am richtigen Ort, denn gerade erst hatte man den Plan gefasst, Exploited Ghetto zu gründen, wo die beiden Tracks perfekt hin passten.“ Neben den beiden Original-Werken besteht noch eine weitere Nummer – „Go“ – die es bald als freien Download geben wird. „Die Platte ist ausdrucksstark genug und benötigt keine Remixe. Somit liegt auch der Fokus nur auf mir – und darum geht es ja auch. Meine Musik soll den Leute näher gebracht werden“, so der Produzent aus Halle an der Saale, der im Sommer eine weitere EP auf einem bislang noch unbekannten Imprint releasen wird. „Ausserdem will ich mich langsam mit dem Thema Livespielen auseinandersetzen. Vielleicht sieht man mich ja bald mal als Liveact irgendwo.“

Tracklist:

01. Martin Waslewski – Miles
02. Martin Waslewski – Durrty Jane