(Deutsch) Florian Meindl (FLASH): “Ich hatte einen Pool aus 30 Tracks, den ich auf zehn reduzieren wollte”

Sorry, this entry is only available in Deutsch.