Innervisions: Lieblingstrack von Âme und Dixon erscheint Ende des Jahres

toomuchinformation

Mit der 62. Katalognummer beendet Innervisions das Jahr. Das letzte Release des Berliner Labels umfasst zwei Tracks – und zwar zwei Remixe zum Werk „Too Much Informations“ vom Dele Sosimi Afrobeat Orchestra. Neben der „Rainy City Music Version“ von Irfan Rainy & Rex Leon steuert der nigeranisch-schweizerische Produzent Laolu einen Remix bei. Bei letzterem handelt es sich um den Lieblingstrack des Jahres von Dixon und Âme, wie sie selbst sagten. Veröffentlicht wird die 2-Track-EP am 11. Dezember 2015 im Label-eigenen Shop – Muting The Noise – und bei Beatport. Ab dem 25. des Monats sind die Werke in allen anderen Shops verfügbar.

Tracklist:

01. Dele Sosimi Afrobeat Orchestra – Too Much Information (Laolu Remix – Edit)
02. Dele Sosimi Afrobeat Orchestra – Too Much Information (Rainy City Music Version by Irfan Rainy & Rex Leon)

  • jjj

    Haltet ihr den Preis von fast 3,50 Eu für ein Track in CD-Qualität von diesem Release für in Ordnung?