Kenny Dope (Masters At Work) im Berliner Prince Charles

Kenny Dope

Kenny Dope und Louie Vega haben als Duo unter dem Namen Masters At Work einen signifikanten Einflss auf den House der 90er Jahre gehabt. Der gebürtige New Yorker Dope dürfte den meisten Leuten durch seinen Track „The Bomb“ ein Begriff sein, mit seinem eingängigen Sample von Chicagos „Street Player“. Am kommenden Freitag wird er im Rahmen der von Tim Leginksi organisierten Reihe „Reminder“ im Prince Charles ein besonders langes Set spielen. Untersützung erhält er dabei von Tim Leginski alias Tim Vita selbst und von Daniel W. Best, der wieder seine besten Funk- und Discoplatten spielen wird.

Wir verlosen 1*2 Gästelistenplätze! Was müsst ihr tun? Entweder schreibt ihr einen Kommentar mit eurer Emailadresse oder ihr schickt einfach eine Email mit eurem kompletten Namen und dem Betreff (Dope!) an win@trndmusik.de! Einsendeschluss ist der 27. November 2015, 12:00 Uhr.