Herbstweh und seine Folgen: „Antidubressivum“ von Bogdan Krawalski

Der Herbst war es, der Bogdan Krawalski inspiriert hat, mal wieder ein ganz anderes Set aufzunehmen. „Sonst spiele ich über das Jahr sehr energiegeladen“, erläutert der DJ, der eine Hälfte des Duos Die Gebrüder Dargus ist, „damit meine ich eine Klangfülle bestehend aus Pauken, Breaks und Flöten – eher Musik zum Rumspringen.“ Zur dritten Jahreszeit komme wieder mehr Sehnsucht und Romantik ins Spiel. Aber auch der Drang und die Zeit, die ganzen anderen Stücke aus der Sammlung zu arrangieren, welche nicht den Sommer über mit ihm herumgereist sind, waren der Auslöser.

Der Herbstweh packte ihn

Aufgenommen wurde „Antidubressivum“ in Berlin, wo der DJ lebt und studiert. „Anfang Oktober kam mir mit dem fallendem Laub und dem schleichenden Einzug der Dunkelheit die Idee, endlich mal wieder meine Fader für eine Aufnahme in Bewegung zu setzen. Da die Umstände in Berlin nicht der Weite eines Mecklenburger Ackers und der puren Natur eines unserer Buchenwälder entsprechen, packte mich tatsächlich etwas Heim- oder eher Herbstweh.“ Daraufhin musste er sich irgendwie musikalisch auslassen. Alle Tracks seien gut gepflegte und sehr gerne gehörte Perlchen, meint Krawalski, der aktuell eine Reise nach Mexiko plant, um dort mit Freunden seines Esperanza Berlin-Projekts von Cancun nach Guadalajara musikalisch rumzutouren. „Doch der Track von Kassem Mosse ist mein absoluter Herbst-Mood-Track. Elf Minuten „Untitled A1″ entsprechen einem Herbsttag.“

Tracklist:

01. Sven Weisemann – Xine
02. Neutron – Small Within Big
03. Ivano Tetelepta – Smokin‘ G
04. Fredu – Havoc Le Duck
05. Kai von Glasow – Quit Quitting
06. Kassem Mosse – Untitled A1
07. Loco Dice – Breakfast At Ninas’s
08. Shcaa – No Love in Paris
09. Patrice Baumel – The Woods
10. Deepchild – I Woke And You Were Smiling
11. Right On – Wenn der Vorhang sich legt
13. Yooj – Mademoiselle (Martin Buttrich remix)
14. Sarp Yilmaz – My Baby got to go
15. He & She – Videt (Kollektiv Turmstrasse Remix)
16. Marco Effe – Phonoflake

Untermalt mit Dr. Gisela Eberlein – Das autogene Training LP