Aérotique: Ein altes Werk als freien Download

turnaround

„Die Idee kam mir, nachdem mir ein Kumpel Gitarren-Samples zugeschickt hat“, sagt Aérotique mit Hinblick auf sein neuestes Werk – „Turn Around“. bei der Produktion verzichtete der Schweizer bewusst auf Inspiration anderer Künstler und probierte, etwas Eigenes zu erschaffen: „So entstand unterwegs und bei mir zu Hause das Werk.“ Ursprünglich wollte er den Track über ein Label veröffentlichen: „Nach einem guten halben Jahr kam mir dann wieder in den Sinn, dass ich „Turn Around“ einmal produziert habe. Da dachte ich mir: Verschenken wir den Track doch lieber, als ihn nochmals zu vergessen.“ Nun bietet der Musiker, für den ein isländischer Produzent aktuell einen Remix entwirft, das Stück als freier Download zur Verfügung.