Ricardo Villalobos veröffentlicht erstes Release in 2016

ricardovillalobos

Mit dem venezolanischen Musiker Argenis Brito hat Ricardo Villalobos einen neuen Track entworfen. Die in Berlin lebenden Produzenten veröffentlichen in den nächsten Wochen das Werk „Amnesia“ und eine Instrumental-Version des Tracks. Die A-Seite wurde in den letzten Monaten häufig von Villalobos selbst und seinen befreundeten DJ-Kollegen gespielt – auch in Villalobos‘ Time Warp-Set in den USA kam die Nummer vor. Erscheinen wird die Produktion auf dem chilenischen Imprint Melisma Records.

Tracklist:

01. Ricardo Villalobos & Argenis Brito – Amnesia
02. Ricardo Villalobos & Argenis Brito – Amnesia (Instrumental)