Eine Hommage an die Musik, von der er Fan ist – „Rewinds“ von B-Ju

rewinds

„Da ich in meinen Sets in den letzten Jahren immer wieder mal Garage, UK House und Jersey gespielt habe, war es für mich nur eine logische Konsequenz, mich auch an diesen Genres zu probieren“, erklärt B-Ju, der vor Kurzem vier neue Remixe über Bandcamp veröffentlichte. Dabei bediente er sich an Werken von Leon Vynehall, Ruiselede, Nicki Minaj und Wants. „Rewinds“, so der Titel der Kollektion, sei als eine Art Hommage an die Musik, von der er Fan ist, anzusehen: „Auch wenn oder gerade weil die Tracks nicht meinen aktuellen Produktionsstil spiegeln. Muse für den Vynehall-Edit war meine liebe Freundin.“

„Root“-Remixe sollte offiziell erscheinen

Bis auf den Remix zu „Truffle Butter“, den er vor fast zwei Jahren fertig stellte, sind die drei anderen Versionen in den letzten sechs bis acht Monaten entstanden. „Die Kollaboration mit FAB hat am meisten Spaß gemacht, auch wenn es gefühlt eine halbe Ewigkeit gedauert hat, bis wir uns die Stems hin und her geschickt haben“, erzählt der Musikproduzent, der schon auf Labels wie Dirtybird und Food Music releaste. „Der „Root“-Remix ist der einzig offizielle und sollte eigentlich auf die EP von Wants. Da es mit dem Release aber Probleme gab, musste ich ihn bis jetzt zurückhalten.“

„Bandcamp ist die perfekte Plattform für einen Free Download“

Da die Werke nicht gemastert sind und es sich nicht um eine offizielle Veröffentlichung handelt, wollte er die EP unbedingt als Free Download anbieten – und dafür sei Bandcamp einfach die beste Plattform. „Gerade stelle ich noch eine kleine EP zusammen, die hoffentlich noch im Sommer rauskommt. Außerdem steht noch eine Zusammenarbeit mit einem Rapper an sowie die zweie Collabo-EP mit dem Homie Ticklish, für die wir bereits fast drei Tracks aufgenommen haben. Volume 2 von „Rewinds” ist ebenfalls in der Mache“, blickt B-Ju bereits voraus.

Tracklist:

01. Leon Vynehall – Inside The Deku Tree (B-Ju for Micki Remix)
02. Ruiselede feat. Tigran Hamasyan (B-Ju x DJ FAB Remix)
03. Nicki Minaj feat. Drake – Truffle Butter (B-Ju First Remix)
04. Wants – Root (B-Ju Billions Remix)