Atmosphärische und hypnotische Synths – die „Running Numbers“ EP von Patrik Berg kommt

patrikberg

Eine besondere Inspirationsquelle hatte Patrik Berg zu seiner neuesten EP nicht: „Meine Ideen entstehen meist während des Produzierens. Ich weiß selber nie, was am Ende des Tages entsteht.“ Für „Running Numbers“ wählte der Musiker drei Werke aus, die in seinem eigenen Studio produziert wurden: „Ich habe das große Glück, dass mein Studio direkt bei mir im Haus ist, daher ist es nicht weit, und ich kann jeden Moment kreativ nutzen.“ Das Titelstück, „Running Numbers“, ist umgeben von atmosphärischen und hypnotischen Synths, die einen tollen Groove auslösen. Eine ungeheuerliche Bassdrum kombiniert mit tighten Hats macht aus der Nummer etwas Großes.

runningnumbers

Tanzend am Bahnsteig

Eine lustige Geschichte bietet der Prozess zur Nummer „Lovely Vicious“: „Mein Management ist Veranstalter der Party We Are Together in Frankfurt, und wir hatten wieder mal eine dieser wilden Nächte. Es war ein Tronic Showcase, der etwas wilder war als geplant. Es kam wie es kommen musste, wir verpassten unseren Zug und mussten ganze zwei Stunden auf den nächsten warten. Also nutzte ich die Zeit und fing an zu basteln. Nach etwa 30 Minuten stand der Track, und wir tanzten am Bahnsteig.“ Die EP wird am 2. Juni 2017 auf dem Imprint Filth on Acid erscheinen: „Tim, mein Bruder und Manager, ist mit dem Labelhead Reinier Zooneveld schon länger sehr, sehr gut befreundet.“ 2016 stieß Zooneveld um Resident-Team von We Are Together dazu, sodass sie sich endlich auch kennenlernten: „Reinier plante gerade sein Label Filth on Acid und so kam eins zum anderen.“

Plus einen Remix von Loco & Jam

Ergänzt wird das Release von einem Remix, der von Loco & Jam kreiert wurde. „Mit den Jungs von Loco & Jam habe ich bereits häufiger zusammengespielt“, so Berg, „und wir haben uns kennen und schätzen gelernt.“ Vor einem Jahr hatte Berg einen Remix für das Duo angefertigt – und nun waren sie an der Reihe. „Der Laptop steht bei mir selten still. Ich arbeite bereits an neuen EPs und einer besonderen Kollaboration mit meinem guten Freund Welticke aus Köln. Der ein oder andere Remix ist ebenfalls schon confirmed.“

Die EP ist via Beatport erhältlich.

patrikberg2

Tracklist:

01. Patrik Berg – Running Numbers
02. Patrik Berg – White Armor (Loco & Jam Remix)
03. Patrik Berg – Lovely Vicious
04. Patrik Berg – White Armor

  • Matthias Haas

    Ganz koreschte!!!

  • Matthias Haas

    Koreschte!!!