Ben UFO, Bicep, Orson Wells – der Juli 2017 im Robert Johnson

17_July_RJUbahn_Lay.indd

Robert Johnsons Ramona bedankt sich noch einmal bei all ihren tollen Gästen, den Künstlern und Mitarbeitern für das achtzehnte Geburtagsfest der Institution am Main: „Merci!“ Nach einem kurzen Schönheitsschlaf geht’s dann auch gleich schon weiter im Programm des Offenbacher Clubs.

Der komplette Juli 2017 im Überblick

Fr. 30. Juni Node x Stay: Umfang, Leibniz (live), Solaris, Elena Sizova
Sa. 01. Juli Presence: Daniel Avery, Aziesch, DJ Snake

Fr. 07. Juli Gosu: DJ Fettburger, Steven Tang / Obsolete Music Technology (live), Manuel Schatz, Phil Evans
Sa. 08. Juli Robert Johnson Theorie 51: Rainer Kohlberger. Ab 22:00 Uhr. Im Anschluss: Lifesaver Saturday: Ata, Ivan Smagghe, Benedikt Frey

Fr. 14. Juli Freebase: Rich Nxt, Christian Burkhardt (live), Meat, Chris Wood
Sa. 15. Juli Thunder in Paradise: Orson Wells, Benjamin Milz, Emil Seidel, Luzie Seidel, Nha-Dan Tran
So. 16. Juli Back 2 New – La Terrazza: Gerd Janson, Steffi, Ramone. Open Air. Ab 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

Fr. 21. Juli Pressure Traxx x Yoyaku: Varhat, Oshana (live), Einzelkind
Sa. 22. Juli Hessle Audio: Ben UFO, Pearson Sound, Pangaea

Fr. 28. Juli Superlongevity: Zip, Bodycode (live), Akufen, JXF (VJ)
Sa. 29. Juli Feel my Bicep: Bicep, Hammer, Oliver Hafenbauer