Deep House und Electronica mit orientalischen Einflüssen – die „Kasra“ EP von Sam Shure | trndmusik

Deep House und Electronica mit orientalischen Einflüssen – die „Kasra“ EP von Sam Shure

samshure

Die erste EP von Sam Shure auf Stil vor Talent steht in den Startlöchern: „Kasra“. „Ich habe die EP im letzten Jahr produziert und hatte verschiedene Einflüsse und Inspirationen“, erklärt der in Berlin lebende Künstler, der ägyptische Wurzeln hat. „Die Hauptinspirationen gehen auf meine jüngsten Reisen und meinen orientalischen Hintergrund zurück.“ Das meiste der EP kreierte Shure in seinem Studio und bei sich zu Hause – und zwar mit seinem Masterkeyboard und einigen analogen Synthesizern wie der Korg MS-10 oder der Novation Bassstation. „Der Track „Senorita“ wurde im Studio meines Freundes Temple Haze in Kreuzberg aufgenommen, wo wir gerade an neuen Sachen arbeiten“, verrät der Musiker. Erscheinen wird die EP im Februar auf Oliver Koletzkis Label: „Ich wollte viele Jahre auf dem Label veröffentlichen, aber ich war mir nicht sicher, ob mein Sound dafür zu soft war. Anfang 2017 wurde mein Track „Leila“ für die Schneeweiß-Compilation ausgewählt, kurz nachdem ich Demo-Tracks an Oliver Koletzki gesendet habe, die am 9. Februar teilweise veröffentlicht werden.“ Shure arbeitet bereits an seiner zweiten EP für das Imprint, die diesen Sommer erscheinen soll.

SVT211-samshure.indd

„Chandra“ als Free Track

Neben dem Release veröffentlicht Shure zudem die Nummer „Chandra“. „Ich war vielleicht ein bisschen inspiriert von Acid Paulis Track „Nana“ – ein klassisches Meisterwerk ist.“ Er liebe die trippigen Vocals: „Und diese in Kombination mit orientalischen Noten zu verwenden, klingt gut für mich.“ Die Nummer verschenke er, da er den Leuten, die ihn bislang unterstützt haben, etwas zurückgeben möchte. „Und dieser Track schien eine gute Wahl für einen kostenlosen Download zu sein“, so Shure.

Erhältlich ist Sam Shures EP ab dem 9. Februar 2018 über Beatport und iTunes.

chandra

DOWNLOAD „Chandra“ for YouTube lovers or SoundCloud lovers (Hypeddit / The Artist Union)

Tracklist:

01. Sam Shure – Kasra
02. Sam Shure & Temple Haze – Senorita
03. Sam Shure – Dystopia
04. Sam Shure – Kasra (Atish Remix)