Eine Berliner Szenegröße in der Romy S. – Insane mit tINI | trndmusik

Eine Berliner Szenegröße in der Romy S. – Insane mit tINI

** Wir verlosen 2*2 Tickets **

Du willst mal wieder so richtig durchdrehen? Arme und Beine von Dir werfen – und dabei beste elektronische Musik auf die Lauscher bekommen? Dann hier entlang: Die Romy-Reihe „Insane“ von unserem Resident-DJ LoLi macht auch diesmal keine Gefangenen – und holt mit tINI eine der Berliner Szenegrößen schlechthin in die Romy S.!

tini

Schon jetzt stehen alle Zeichen auf 150 % Feieralarm – denn aus Berlin wird tINI anreisen. Und die weiß ja bereits, wie man die Romy in Grund und Boden rockt. Dass sie eine der besten und beliebtesten weiblichen Artists der weltweiten Techno- und House-Szene ist, wundert nicht wirklich: Egal ob sie in London, Paris, Ibiza, Mexico City oder Madrid spielt, nirgendwo bekommt die Crowd genug von ihrem energetischen Sound. Seit 2012 veranstaltet sie jeden Sommer immer mittwochs auf Ibiza ihre großartige Partyreihe „tINI and the Gang“ direkt am Strand und bei freiem Eintritt. Dazu lädt sie sich befreundete DJs wie Loco Dice, Martin Buttrich, Livio & Roby, Tobi Neumann, Dana Ruh, Guti und Alexandra ein. Mit der Partyreihe schafft sie eine spitzenmäßige und vor allem qualitativ hochwertige Alternative zu den vielen sakrisch teuren Mega-Events auf der Insel. Denn damit will tINI nix zu tun haben – ihr Herz schlägt für die Musik und gute Vibes. Eine Einstellung, die der Wahlberlinerin einen exzellenten Ruf eingebracht hat – sowohl als Szenegröße, als auch als DJ. Ihre Karriere an den Plattentellern begann in München, wo sie regelmäßig auflegte. Schon kurz darauf, genauer gesagt 2003, kamen immer mehr Bookings aus ganz Deutschland rein. So wuchs ihre Fanbase immer weiter, unter der sich auch immer häufiger renommierte Acts befanden (und befinden!). Einer, der sich als waschechter Fanboy outete, war Loco Dice. Der befand sie für so gut, dass sie beim Label „Desolat“ und in die Booking Agentur „Artist Alife“ aufgenommen wurde. Spätestens ab diesem Zeitpunkt ging tINIs Karriere ab wie ´ne Rakete: Ihr erster Track „That´s right“ erschien 2009 auf der „Desolat“-Compilation „X“, und zwei Jahre später legte sie mit „Tessa“ ihr erstes Album vor. Darauf zu hören: drückende Beats, hypnotische Melodien, funky Percussions sowie viel Weitblick und Innovation. Und genau die präsentiert sie auch bei „Insane“ – damit Sie auch morgen noch kraftvoll durchdrehen können!

„Insane“-Macher und Resident DJ LoLi ist natürlich ebenfalls am Start, um die Clubber erst mal auf Betriebstemperatur bringen, und sie anschließend in Grund und Boden zu feiern. So, wie´s die Romy-Crowd eben gerne hat! Seine Partyreihe trägt den Titel ja auch nicht umsonst: Er spielt wahnsinnig gute Musik für ein wahnsinnig gutes Publikum – dem Romy-Publikum! Herauskommt – genau – eine wahnsinnig wahnsinnige Party. „Insane“, eben! Als DJ versetzt er sein Publikum regelmäßig in helle Raserei – wer also mit Style richtig einen draufmachen will, ist bei ihm definitiv an der richtigen Adresse!

Was? Insane
Wann? Samstag, den 27. Januar 2017 ab 23:00 Uhr
Wo? Romy S., Langestr. 7, 70173 Stuttgart
Wer? tINI, LoLi

Wir verlosen 2*2 Gästelistenplätze! Was müsst ihr tun? Entweder schreibt ihr einen Kommentar mit eurer Emailadresse oder ihr schickt einfach eine Email mit eurem kompletten Namen und dem Betreff ( tINI! ) an win@trndmusik.de!