Max Kunz und sein phänomenales Stück „Morning Rays“

maxkunz

Das aus Bad Tölz stammende Imprint Curiouz Music bringt seine erste Katalognummer in diesen Tagen raus. „Wir können endlich unsere erste Veröffentlichung und damit den offiziellen Start unseres Labels bekannt gegeben“, so die Verantwortlichen. Für das erste Release hat Max Kunz aus Hennef eine EP zusammengestellt: „Max ist unser Mann für die 001.“ Die EP „Day“ des 22-jährigen DJs und Musikproduzenten ist mit drei Original-Stücken besetzt. Es war der einzige Release des Labels, von dem die Nummer „Morning Rays“ nun auf trndmsk zum freien Download bereit steht.

DOWNLOAD via The Artist Union or Hypeddit