(Deutsch) Most wanted: Booker – die Kolumne von Marc DePulse | trndmusik