(Deutsch) Sainte Vie macht Philipp Feins Stück “Cogitatio” noch tanzbarer | trndmusik