Der Sound der Berber – Waal und sein Track „Boutaraga“ | trndmusik

Der Sound der Berber – Waal und sein Track „Boutaraga“

Free_Download_WAAL

Foto: Waal

„Dieser Track bedeutet mir sehr viel“, sagt der junge Musiker Waal über die Nummer „Boutaraga“. Der Marokkaner lasse sich oft von seinen berberischen Wurzeln inspirieren: „Ich kenne die Berber-Musik in und auswendig. Sie klingt super einfach, aber es erfordert so viel Geschick, wenn man alle Elemente berücksichtigt, die einen Track-Sound ausmachen.“ Aufgenommen wurde der Track bei ihm zu Hause – im eigenen Studio. „Mein Zimmer ist voller Maschinen und einer Old School-Plattenauswahl, und ich arbeite mit Ableton.“ Das Werk bietet er ab sofort auf trndmsk zu freien Download an. „Ausserdem habe ich vor ein paar Wochen zwei Tracks bei zwei Labels untergebracht und nun arbeite ich an einer neuen EP. Zudem suche ich noch eine Agentur für eine Sommertour.“

DOWNLOAD for YouTube lovers or SoundCloud lovers (Hypeddit / The Artist Union)